Herzlich willkommen

Wir heißen Sie herzlich auf den Internetseiten des Hauses der Wohnungslosenhilfe (HdW) willkommen. Das HdW ist eine qualifizierte Notunterkunft für alleinstehende wohnungslose Männer in der Bahnhofstraße 62 in Münster. 80 Plätze stehen hier zur Verfügung. Daneben bietet das Haus einen offenen Bereich an, in dem zur Frühstücks- und Mittagszeit auch Mahlzeiten angeboten werden.

Das HdW ist eine Einrichtung der katholischen Bischof-Hermann-Stiftung. Es ist eingebunden in ein vielgestaltiges Hilfesystem für wohnungslose Männer und Frauen in der Stadt Münster.

Organisationsteam des Sentruper Höhenfest spendet 700 Euro

Organisationsteam des Sentruper Höhenfest spendet 700 Euro.

Was dreimal als "Draun-Straßenfest" begann, wurde wegen begeisterter Teilnahme am 1. September 2018 zum "Sentruper Höhenfest" vergrößert und auf dem Schulhof der Theresien-Grundschule gefeiert. Nach dem Kassensturz kam ein stolzer Überschuss von 700 Euro zusammen.

mehr

  • Unsere Hilfsangebote

    Hilfsangebote im HdW.

    Qualifizierte und niedrigschwellige Notunterkunft zur Erst- und Basisversorgung alleinstehender wohnungsloser Männer.

    mehr

  • Foto-Impressionen

    Foto-Impressionen.

    Bilder sagen mehr als tausend Worte - verschaffen Sie sich erste Eindrücke in unserer Fotogalerie.

    mehr

Bereich Wohnungsnotfallhilfe / Existenzsicherung

Kontakt

Haus der Wohnungslosenhilfe
Bischof-Hermann-Stiftung
Bahnhofstraße 62
48143 Münster
Telefon: 0251 4845-20
Telefax: 0251 4845-277

Links

Spendenkonto

Das HdW ist eine Einrichtung der Bischof-Hermann-Stiftung, die vom Finanzamt als gemeinnützig und mildtätig anerkannt ist. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, können Sie auf folgendes Konto spenden:

Darlehnskasse Münster (DKM)
IBAN: DE56 4006 0265 0003 5940 03
BIC: GENODEM1DKM
Stichwort: Haus der Wohnungslosenhilfe

Logo Bistum Münster